NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Auf dieser Seite (zusammen mit den darauf genannten Dokumenten) werden die Bedingungen erläutert, unter denen wir die in unserem Online-Shop aufgeführten Waren oder Produkte (Produkte) und Dienstleistungen (Dienstleistungen) liefern. Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstanden haben, bevor Sie Produkte oder Dienstleistungen bestellen. Sie sollten verstehen, dass Sie mit der Bestellung eines unserer Produkte oder Dienstleistungen einverstanden sind, an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein. Sie sollten eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken, um später darauf zurückgreifen zu können. 1 Über uns Wir, die Glasgow Caledonian University, eine in Schottland unter der Charity-Nummer SC021474 registrierte Wohltätigkeitsorganisation und 2 Wie der Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt 2.1

Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine Online-Benachrichtigung, in der bestätigt wird, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns dar, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen. Alle Bestellungen unterliegen unserer Annahme. Der Vertrag zwischen uns (Vertrag) kommt erst zustande, wenn Sie die Produkte und / oder Dienstleistungen erhalten (falls zutreffend). 2.2 Für Produkte gilt der Vertrag nur für die Produkte, die Sie erhalten. Ein Vertrag für alle anderen Produkte, die möglicherweise Teil Ihrer Bestellung waren, kommt zustande, wenn Sie diese anderen Produkte erhalten. 2.3 Bei Diensten unterliegen diese den jeweiligen Geschäftsbedingungen für den jeweiligen Dienst, die auf der Website verfügbar sind, auf die sich Ihr Dienst bezieht. Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie mit Ihrer Bestellung fortfahren. 3 Ihr Status 3.1

Durch die Bestellung über unsere Website garantieren Sie, dass: 3.1.1 Sie rechtlich in der Lage sind, verbindliche Verträge abzuschließen; 3.1.2 Sie sind mindestens 16 Jahre alt; und 3.1.3 dass Sie nicht in einem Landkreis ansässig sind, in dem die Zahlung auf unserer Website unter diesen Bedingungen gegen ein Gesetz in diesem Landkreis verstoßen würde. 2 .. 4 Lieferung von Produkten Für Produkte wird Ihre Bestellung innerhalb einer angemessenen Zeit nach dem zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Datum (falls zutreffend) erfüllt / einsatzbereit gemacht, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen. 5 Garantie Wir garantieren, dass jedes über unsere Website bei uns gekaufte Produkt bei Lieferung der Beschreibung entspricht, von zufriedenstellender Qualität ist und für alle Zwecke geeignet ist, für die Produkte dieses Typs normalerweise geliefert werden. Alle anderen Garantien, Bedingungen oder Konditionen in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Marktfähigkeit, zufriedenstellende Qualität oder Bedingung, unabhängig davon, ob sie durch Statur oder Gewohnheitsrecht impliziert sind, sind im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen. 6 Widerrufsrecht 6.1

Bei Produkten haben Sie bei Abschluss eines Vertrags als Verbraucher das Recht, Ihre Produktbestellung aus irgendeinem Grund zu stornieren und eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, mit Ausnahme bestimmter in Absatz 6.2 aufgeführter Produkte. Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung des für die Produkte gezahlten Preises (ohne Versandkosten). Ihr gesetzliches Recht, einen Vertrag zum Kauf eines Produkts zu kündigen, beginnt mit dem Datum, an dem Sie das Produkt erhalten (sofern der Vertrag zwischen uns besteht). Wenn die Produkte an Sie geliefert wurden, können Sie jederzeit innerhalb von 7 Werktagen ab dem Tag nach Erhalt der Produkte stornieren. Wenn Sie ein Produkt erhalten haben, das bei Lieferung beschädigt wurde, teilen Sie uns dies bitte so bald wie möglich schriftlich mit. Wenn ein Produkt beschädigt an uns zurückgesandt wird und Sie uns nicht mitgeteilt haben, dass das Produkt nach Erhalt beschädigt wurde, können wir Ihr Recht auf Stornierung oder Rückerstattung verweigern. 6.2 Sie haben kein Recht, einen Vertrag über die Lieferung von kundenspezifischen oder personalisierten Produkten, Zeitungen, Magazinen oder Magazinen, verderblichen Waren oder Software, DVDs oder CDs, deren Sicherheitssiegel geöffnet oder entsiegelt wurde, zu kündigen. 6.3 Bei Dienstleistungen variieren Ihre Widerrufsrechte je nach der von uns angebotenen Dienstleistung. Möglicherweise fällt eine Stornierungsgebühr an. Bitte beachten Sie die besonderen Geschäftsbedingungen für den Service, den Sie gemäß Absatz 2.3 erhalten. 6.4 Für Produkte müssen Sie uns schriftlich informieren, um einen Vertrag zu kündigen. Wenn die Produkte an Sie geliefert wurden, müssen Sie die Produkte auch so schnell wie möglich und auf eigene Kosten an uns zurücksenden. Sie sind gesetzlich verpflichtet, die Pr